Ursachen und Lösungsansätze für die häufigsten Probleme mit Kotflügelverbreiterungen für den Ford Ranger ab 2012 / ab 2015

Die häufigsten Probleme in Verbindung mit Kotflügelverbreiterungen am Ford Ranger möchten wir hier beschreiben, sowie auch die möglichen Ursachen und Lösungsvorschläge aufzeigen.

ranger12 bundle   ranger15 monster1

 

Diese Problemlösungen sind anwendbar für folgende Kotflügelverbreiterungen am Ford Ranger ab Baujahr 2012 sowie ab Facelift 08/2015:

  • Elegance 4 Kotflügelverbreiterung
  • Elegance 6 Kotflügelverbreiterung
  • Elegance Sport Kotflügelverbreiterung
  • Elegance Reflector Kotflügelverbreiterung
  • Monster 6 Kotflügelverbreiterung
  • Monster 9 Kotflügelverbreiterung
  • Monster Plus Kotflügelverbreiterung
  • K6 Style Kotflügelverbreiterung
  • K6 Offroad Kotflügelverbreiterung
  • K9 Offroad Kotflügelverbreiterung
  • Extreme Offroad Kotflügelverbreiterung

sowie ähnliche Radlaufsätze aus ABS Kunststoff. 

Auf was Sie besonders achten sollten bei der Fahrwerkshöherlegung von Pick Up Trucks

Ob Ford Ranger oder Toyota Hilux, ob Isuzu D-Max oder VW Amarok, die Schwierigkeiten die bei der Fahrwerkshöherlegung zu überwinden sind, sind die gleichen.

Unterschiede bei den erhältlichen Fahrwerkshöherlegungskits

Grundsätzlich ist das Prinzip immer gleich, ob man preisbewußt mit Distanzstücken arbeitet oder ein komplettes Fahrwerk mit neuen Federn und Dämpfern verwendet, ändert nichts an der Tatsache das die mögliche Höherlegung begrenzt ist. Bei der Fahrwerkshöherlegung wird das Fahrzeug über modifizierte Fahrwerkskomponenten höher gelegt um mehr Bodenfreiheit, größere Böschungswinkel und mehr Freigängigkeit für größere Rad-/Reifenkombinationen zu bekommen. Wie bereits eingangs erwähnt, gibt es mehrere Wege ein Fahrzeug fahrwerksseitig höher zu legen. Hier kurz die wichtigsten:

Spurverbreiterung am Pick Up, Vorteile, Nachteile und worauf Sie bei Distanzscheiben besonders achten sollten

Oftmals ist die Spurverbreiterung das erste Tuning nach dem Kauf des Fahrzeuges. Warum ist das so? Was muss beachtet werden, und vor allem was kann schief gehen?

spurverbreiterung han2Wenn Sie die gängigen Pick Up Modelle im 1-Tonner Segment betrachten, und dabei ist es egal ob es um einen Ford Ranger, Isuzu D-Max, Mitsubishi L200, Nissan Navara, Toyota Hilux oder VW Amarok geht, werden Sie feststellen, das die Optik im Serienzustand unter offenbar zu klein geratenen Rädern leidet. Doch der schein trügt. Oftmals sind die Räder nicht zu klein, sie stehen nur zu weit innen. Um dies zu ändern kann man entweder zu anderen Rädern mit geringerer Einpresstiefe greifen, oder aber Spurverbreiterungen in Form von Distanzscheiben montieren. Diese Spurverbreiterung bewirkt, wie Räder mit geringerer Einpresstiefe auch, das die Räder von der Fahrzeugmitte aus gesehen weiter nach aussen rücken. 

Der Markt an Kotflügelverbreiterungen für Pick Up´s und Geländewagen ist groß. Aber welche Radhausverbreiterung ist nun die beste Lösung?

Gerade bei den Pick Up Parts sind Verbreiterungen für die Radlaufkanten der Kotflügel eines der am meisten nachgefragten Zubehöre überhaupt.

monster9 dmax1Die Qual der Wahl bei Radhausverbreiterungen für den Ford Ranger, Isuzu D-Max, Mitsubishi L200, Nissan Navara, Toyota Hilux oder VW Amarok

 

Wer die Wahl hat, hat die Qual sagt ein altes Sprichwort. Und gerade auf die Kotflügelverbreiterungen trifft das besonders zu. Es sind vielerlei Faktoren neben den persönlichen Vorlieben für das Design zu beachten. Als erstes und wichtigstes kommt die Frage nach der Breite auf. Zumeist geht es um fehlende Radabdeckung nach der Montage von neuen zumeist breiteren Rädern am Pickup.

 

Hardtop oder Laderaumabdeckung für Ford Ranger, Nissan Navara, Toyota Hilux und Co?

carryboy 560oSUnter der Vielzahl der erhältlichen Hardtops und Laderaumabdeckungen ist es nicht immer möglich die passendste und am besten geeignete Variante für das eigene Fahrzeug auf Anhieb zu finden.

Zu groß ist die Vielzahl an Herstellern, von der Zahl der erhältlichen Modelle ganz zu schweigen. Aus diesem Grund möchten wir an dieser Stelle die Vorteile und auch Nachteile der erhältlichen Hardtopbauformen / Ausführungen, Laderaumabdeckungen und Soft Cover beleuchten und eine Checkliste erstellen um die beste Lösung für Ihr Fahrzeug zu finden. Das kann völlig markenübergreifend und frei von Modelleinschränkungen oder Baujahren der Fahrzeuge betrachtet werden.

Pick Up Höherlegungen - Im Vergleich Fahrwerkshöherlegung und Body Lift Kit für Ranger, Hilux, D-Max und Co.

 OVL0183Wenn es um Pick Up Höherlegungen geht, kommt man immer an den Punkt wo die Entscheidung zu treffen ist, ob die Höherlegung mittels Fahrwerkshöherlegung oder durch Verwendung eines sogenannten Bodylift Kits erfolgen soll.

Um diese Frage zu beantworten, müssen für den speziellen Fall, mehrere Faktoren berücksichtigt werden. Es ist von entscheidender Bedeutung, für welchen Einsatzzweck die Höherlegung erfolgen soll, wieviel höhergelegt werden soll und ob weitere Maßnahmen ergriffen werden um mehr Bodenfreiheit zu erreichen. Wenn Sie also Ihren Ford Ranger, Nissan Navara, Isuzu D-Max, Mitsubishi L200 oder auch Toyota Hilux sowie beliebiges anderes Fabrikat höherlegen möchten, steht zuerst die Frage nach dem Grund an, denn daraus wird sich der Einsatzzweck ergeben.

Sehr oft kommt die Frage nach der Wattiefe bei Geländefahrzeugen auf. Wie kann die Wattiefe maximiert werden?

Die Wattiefe beschreibt die Tiefe eines Gewässers, welches mit dem Fahrzeug durch-watet werden kann, ohne das das Fahrzeug einen Schaden davon trägt.

Gerade im schwerenGeländeeinsatz ist es von Vorteil eine möglichst große Wattiefe zu haben. Um die zu ergreifenden Maßnahmen zu erläutern ist es grundsätzlich nicht wichtig, ob Sie einen Ford Ranger, Toyota Hilux, Isuzu D-MAX, Mitsubishi L200 oder sonstigen Pick Up, oder ein anderes SUV Ihr Eigen nennen und umrüsten wollen.

Da die grundsätzlich zu erledigenden Arbeiten und Umbauten fast immer die selben sind, ist es bei der Frage nach dem Fahrzeugtyp meist eine Frage nach Erhältlichkeit und Beschaffbarkeit der benötigten Umbauteile und einer eventuellen Eintragbarkeit / Zulassungsfähigkeit der beschaffbaren Umbauteile.

Wissenswertes über Heckschürzen, Heckschürzenansätze und Heckspoiler

Heckschürzen, oft auch Heckspoiler genannt, für Tuningzwecke gibt es in allen erdenklichen Formen und aus den verschiedensten Materialien.

Um das für den geplanten Einsatzzweck geeignete Bauteil zu finden ist es also nicht damit getan ein passendes Design zu finden.

Es sind mehrere Aspekte abzuwägen, wovon wir hier einige erklären möchten:

1. Welches Design soll es werden?

Zur Wahl des Designs sollte man unbedingt Heckschürzen im angebauten Zustand anschauen, denn nicht jedes Design passt zu jedem Fahrzeug. So kann zum Beispiel eine beliebige Tuningstoßstange ...

Wissenswertes über Frontschürzen, Tuningschürzen, Frontschürzenansätze

Frontschürzen für Tuningzwecke gibt es in allen erdenklichen Formen und aus den verschiedensten Materialien. Um das für den geplanten Einsatzzweck geeignete Bauteil zu finden ist es also nicht damit getan ein passendes Design zu finden. 

Es sind mehrere Aspekte abzuwägen, wovon wir hier einige erklären möchten:

1. Welches Design soll es werden?

Zur Wahl des Designs sollte man bestenfalls Frontschürzen im angebauten Zustand anschauen, denn nicht jedes Design passt zu jedem Fahrzeug. So kann zum Beispiel eine beliebige Tuningstoßstange an einem Opel Corsa sehr schön aussehen, während das selbe Design...

 

Schweller, Schwellerleisten und Seitenschweller spaltfrei mit der Karosserie verbinden - anlaminieren von Seitenschwellern

Das Anlaminieren, oder Einlaminieren, von Seitenschwellern ist für alle Diejenigen interessant, die sich an dem entstehenden Spalt stören, wenn man Schweller "klassisch" montiert. 

Heute für vile kaum noch interessant, weil es sehr aufwendig ist, jedoch gerade an VW T5 oder T6 macht es eine hervorragende Wirkung.

Das Einlaminieren verschafft zwar die perfekte Optik, jedoch ist es leider bei fast allen Fahrzeugen auch sehr kostenintensiv, da hinterher zumeist die Seitenwände / hinteren Kotflügel am Fahrzeug, wie auch die Türeinstiege und die vorderen Kotflügel mitzulackieren sind. 

Für alle, die das nicht abschrecken kann, hier ein paar Dinge die beachtet werden sollten, damit man auch lange Freude hat, an der Menge Arbeit die man sich macht.

1. Anpassen der Schweller am Fahrzeug, und Montage mittels Karosseriekleber

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-design.de
info@ktec-shop.de

Ktec-Design
Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr