Scheinwerferblenden

Isuzu D-Max Baujahr 2002 bis 2012 Scheinwerferblenden, Scheinwerfermasken, Leuchtenblenden und Scheinwerferumrandungen.

Kunststoffblenden für die Scheinwerfer an Ihrem Isuzu D-Max der Baujahre 2002 bis 2012. Die Scheinwerferblenden für den Isuzu Pick Up erfüllen optische und praktische Aufgaben. Zugegebenermaßen stehen die bei der Montage zumeist die optischen Gründe und der zu erzielende Look der Fahrzeugfront klar im Vordergrund, dennoch kann man den Scheinwerferblenden einen gewissen praktischen Nutzen nicht absprechen.

Der Isuzu D-Max 2002 bis 2012 und der praktische Nutzen von Scheinwerferblenden

Der praktische Nutzen der Kunststoffblenden für die Hauptscheinwerfer, oder Frontscheinwerfer, des Isuzu D-Max steht leider im Kontrast zu deren Zulassungsfähigkeit. Je mehr vom Scheinwerferglas durch dir Scheinwerferblenden abgedeckt ist, dest größer ist der Schutz für den Scheinwerfer durch die Blende. Je größer der abgedeckte Teil ist, umso größer ist leider auch die Wahrscheinlichkeit wichtige Bereiche des Scheinwerferglases zu verdecken. Dazu jedoch später mehr, denn hier steht der Nutzen im Fokus der Beschreibung.

Bei den Hauptscheinwerfern des Isuzu D-Max 2002 bis 2012 ist der Randbereich der Scheinwerfergläser der empfindlichste Teil. Steinschläge auf die Kanten der Streuscheibe haben erheblich größere Auswirkungen als beispielsweise Steinschlag mitten auf die Scheibe des Scheinwerfers. Ebenso verhält es sich bei der Nutzung des D-Max abseits befestigter Strassen, schnell zerkratzen Unterholz und Äste die Scheinwerfer oder besser gesagt die Streuscheiben der Scheinwerfer. Das Risiko kann man mit der Verwendung von Scheinwerferblenden oder Scheinwerfermasken deutlich reduzieren, da von den Lampenmasken je nach Ausführung Teile der Streuscheibe abgedeckt werden.

Der optische Aspekt der Scheinwerferblenden und Scheinwerfermasken am Isuzu D-Max der Baujahre 2002 bis 2012

Zumeist werden die Kunststoffblenden jedoch aus optischen Gründen montiert und dann dienen die Scheinwerfermasken als Scheinwerferumrandung. Je nach Fahrzeugfront, Vorlieben für verchromte oder dunkle Optik kommen dann Scheinwerfermasken in verchromter Ausführung, in matt schwarz oder lackiert in Wagenfarbe zum Einsatz. Je nach Hersteller und Typ der Scheinwerferblenden gibt es die meisten Scheinwerfermasken für den Isuzu D-Max 2002 bis 2012 sowohl in matt schwarzer, als auch in verchromter Ausführung. Die matt schwarze Version der Scheinwerfermasken ist auch zur Lackierung im Wunschfarbton geeignet, während die verchromten Versionen im Falle einer Lackierung erhebliche zusätzliche Aufwendungen nötig macht.

Isuzu D-Max 2002 bis 2012 und die verschiedenen Ausführungen von Leuchtenblenden und Scheinwerferumrandungen

Leuchtenblenden und Scheinwerferumrandungen gibt es in zahlreichen Ausführungen für den Isuzu D-Max. Die vielen unterschiedlichen Bezeichnungen sind dabei zumeist der Bauart und Ausführung der Blenden geschuldet, an welche sich der Name beschreibend anlehnt. Wie unterscheiden sich Scheinwerferumrandungen von Scheinwerfermasken, wie Leuchtenblenden von Scheinwerferrahmen? Diese Fragen werden wir bezogen auf die Verwendung am Isuzu D-Max 2002 bis 2012 in den nächsten Punkten erläutern.

Der Isuzu D-Max und die klassisch ausgeführte Scheinwerferblende oder Leuchtenblende

Je nach geografischer Lage, Dialekt und weiteren Einflüssen werden die Hautscheinwerfer umgangssprachlich zu meist als Scheinwerfer, Leuchten oder Lampen bezeichnet. Dem folgend heißt ein und das selbe Produkt dann entsprechend der Mundart auch Scheinwerferblende oder Leuchtenblende. Das es sich hierbei um eventuell identische Produkte handelt muss nicht weiter ausgeführt werden. Die Unterschiede werden anhand anderer Beispiele deutlicher ausfallen.

Scheinwerferblenden und Scheinwerfermasken für den Isuzu D-Max 2002 bis 2012

Je nach Bauart der Blende für die Streuscheibe sind Scheinwerferblenden nur kleine Blenden, während Scheinwerfermasken, wie es der Name bereits sagt, einen größeren Teil der Streuscheiben des Isuzu D-Max maskieren. Da sich jedoch die Mehrzahl der kleinen Unterschiede nicht bewußt ist, wird bei Scheinwerferblenden und Scheinwerfermasken in der Regel vom selben Produkt gesprochen. Etwas anders wird das bei den Begrifflichkeiten von Scheinwerferrahmen oder Scheinwerferumrandungen. Bei diesen Produkten handelt es sich streng genommen zwar auch um Scheinwerferblenden, jedoch wird hier anhand der Begrifflichkeit sofort klar, das es sich nicht um großflächig abdeckende Scheinwerfermasken oder Blenden handelt die Teile der Streuscheibe bedecken, sondern ausschliesslich um eine Umrandung, einen Rahmen, zum Schutz der empfindlichen Kanten der Streuscheiben.

Scheinwerfermasken, Scheinwerferblenden und Rahmen und die Zulassungsfähigkeit am Isuzu D-Max 2002 bis 2012

Da die meisten Scheinwerferblenden für den Isuzu D-Max keine ABE oder TÜV teilegutachten haben, bleibt zumeist nur die Eintragung per Einzelabnahme. Wenn ein Materialgutachten oder Festigkeitsgutachten dazu erhältlich ist, erleichtert dies zumeist die Abnahme erheblich. Zu beachten ist jedoch bei der Bauart der Scheinwerferblenden, Scheinwerfermasken oder auch Rahmen das das Leuchtfeld nicht eingeschränkt wird. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, das je kleiner der Bereich der Abdeckung auf der Streuscheibe ist, desto einfacher ist eine Eintragung zu erzielen.

Kunden haben auch gekauft - Isuzu D-MAX 2002 bis 2012

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-design.de
info@ktec-shop.de

Ktec-Design
Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr