Heckschürzen und Ansätze
Heckspoileransatz KEN Style V2 für Nissan Juke ab 2010
Heckschürzen und Ansätze
487,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Heckspoileransatz KEN Style für Nissan Juke ab 2010
Juke 2010 bis 2016
464,10 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Heckspoileransatz IMPUL für Nissan Juke ab 2010
Juke 2010 bis 2016
392,70 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heckschürzen Verkleidungen Nissan Juke ab 2010, Blenden für die Stoßstange hinten am Nissan Juke, Heckschürzenansätze und Heckschürzencover Nissan Juke

Stoßstangen Aufsatz Nissan Juke, Heckschürzen Blenden Nissan Juke, Prallschutz Nissan Juke, Anfahrschutz für den Nissan Juke ab 2010. Die Blenden für den Nissan Juke werden mittels mitgeliefertem Spezialklebeband an der Heckschürze angebracht. Eine Lackierung ist möglich aber nicht erforderlich.

Nissan Juke ab 2010 Heckschürzenaufsatz – Nicht nur optisch ein Blickfang

Schützen bzw. verschönern Sie Ihren Nissan Juke ab 2010 mit einem ansprechenden Heckstoßstangenschutz für die hintere Stoßstange. Ihr Nissan Juke wird serienmäßig mit einer in Wagenfarbe lackierten Heckstoßstange ausgeliefert. Hier ist es ratsam, unschöne Kratzer und Dellen von vorneherein wirksam zu unterbinden. Zudem verschönert ein Heckschürzencover Nissan Juke den hinteren Abschlußbereich und zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich.

Stoßstangenaufsatz Nissan Juke ab 2010 – Spart Kosten für Reparaturen und Nachlackierungen

Auch wenn Sie beispielsweise Gegenstände auf die Ladefläche ihres Autos laden, wird durch die Stoßstangenverkleidung Nissan Juke ab 2010 die eigentliche Wagenfarbe auf dem Stoßfänger nicht verkratzt. Die hintere Stoßstange ist bei jedem Fahrzeug immer sehr empfindlich, mit dem Nissan Juke Heckschürzen Aufsatz verhindern Sie dies wirkungsvoll und es entstehen keine hohen Kosten für Reparatur und Nachlackierungen.

Die optimale Lösung heißt Nissan Juke ab 2010 Heckschürzen Blenden

KTEC bietet hier die optimale Lösung: Stoßstangenschutz Nissan Juke ab 2010 für die hintere Stoßstange. Ein maßgeschneiderter und wirksamer Schutz, der unmittelbare Schäden an der hinteren Stoßstange verhindert und optisch zudem ein absoluter Blickfang ist..

Der Stoßstangen Aufsatz Nissan Juke ist aus schlagfestem ABS-Kunststoff schwarz matt in 2 Versionen lieferbar.

  • ohne Bohrungen für Fahrzeuge ohne PDC
  • mit Bohrungen für die PDC Sensoren

Schäden an der ursprünglichen Lackierung werden eindrucksvoll verhindert. Diese gebrauchsfertigen Heckschürzen Blenden Nissan Juke ab 2010 schützen den gesamten sichtbaren Teil der hinteren Stoßstange.

Der Stoßstangen Aufsatz Nissan Juke ist passgenau und wird auf dem hinteren Stoßfänger installiert. Der Prallschutz Nissan Juke, wie sie auch genannt werden, ist einfach zu montieren, die Installation schnell erledigt. Der hintere Stoßstangenaufsatz Nissan Juke wird mit doppelseitigem 3M Spezial Klebeband aufgebracht, was im Lieferumfang bereits enthalten ist.

Kunden haben auch gekauft - Nissan Juke ab 2010

Kunden haben auch gekauft - Nissan Juke 2010 bis 2016

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-design.de
info@ktec-shop.de

Ktec-Design
Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr