Ranger 2015 bis 2018
Style S2 Sportgrill für den Ford Ranger XLT, Limited und Wildtrak ab 2015
Style S2 Sportgrill für den Ford Ranger XLT, Limited und Wildtrak ab 2015
Ranger 2015 bis 2018
279,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Stylingset für den Ford Ranger ab Facelift 2015
Ranger 2015 bis 2018
139,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Slow Down - Lift Up Heckklappendämpfer Ford Ranger Raptor ab Baujahr 2019
Slow Down - Lift Up Heckklappendämpfer Ford Ranger 08/2015 bis 2018
Ranger 2015 bis 2018
178,15 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ablagefach Ford Ranger für die Mittelkonsole ab 2015
Ablagefach Ford Ranger für die Mittelkonsole ab 2015
Ranger 2015 bis 2018
33,20 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60mm Aluminium Distanzscheiben Ford Ranger 2015 bis 2018 Spurverbreiterung Set
Ranger 2015 bis 2018
188,24 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
OEM Design Ladekantenschutz matt schwarz für den Ford Ranger 2012 bis 2015
OEM Design Ladekantenschutz matt schwarz für den Ford Ranger 2015 bis 2018
Ranger 2015 bis 2018
121,85 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Windabweiser V2 Seitenscheiben Ford Ranger 2015 bis 2018 smoke dark
Windabweiser V2 Seitenscheiben Ford Ranger 2015 bis 2018 smoke dark
Ranger 2015 bis 2018
100,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kotflügelverbreiterungen K6 Offroad für den Ford Ranger ab 2015 Doka
Kotflügelverbreiterungen K6 Offroad für den Ford Ranger ab 2015 Doka
Ranger 2015 bis 2018
498,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Windabweiser V2 Motorhaube für Ford Ranger 2015 bis 2018
Windabweiser V2 Motorhaube für Ford Ranger 2015 bis 2018
Ranger 2015 bis 2018
150,42 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Motorhauben Hutze X2 Ford Ranger Raptor ab 2019 schwarz matt
Motorhauben Hutze X2 Ford Ranger ab Baujahr 2015 schwarz matt
Ranger 2015 bis 2018
445,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Scheinwerfermasken MUSTANG Style schwarz matt für den Ford Ranger Raptor ab 2019
Scheinwerfermasken MUSTANG Style schwarz matt für den Ford Ranger T6 ab 2015
Ranger 2015 bis 2018
94,00 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Seite 1 von 54
 

Zubehör und Tuning Ford Ranger - Ford Ranger Offroad Zubehör und Ranger Optik Zubehör Ford Ranger Tuning und Ford Ranger Wildtrak Tuning für die Modelle 2015 bis 2018

Ford Ranger Tuning und Ford Ranger Zubehör machen derzeit einen Großteil des erhältlichen Pickup Zubehörs auf dem europäischen Markt aus. Das hat seine Ursache zum einen in der immensen Beliebtheit des Rangers und seiner gefälligen Bauform, andererseits bekommt man auch nirgends mehr einen einigermaßen vernünftig motorisierten Pickup (3 Liter Diesel oder größer) zu einem annehmbaren Preis. Die steigende Beliebtheit von Individualisierungen am Ford Ranger und die immense Fülle der erhältlichen Ford Ranger Tuningteile begünstigen sich gegenseitig. Das ist ein sich selbst aufschaukelndes Prinzip. Je mehr es gibt, desto mehr wird umgebaut. Und je mehr umgebaut wird, vor allem immer extremer, umso mehr wird es geben. Denn der Zubehörmarkt wächst mit dem Bedarf an Ford Ranger Tuningteilen. Diese Phänomen beschränkt sich nicht auf das ford ranger Wildtrak Tuning und das dazugehörige Ford Ranger Wildtrak Zubehör. Diese Tendenzen sind für das Ford Ranger Limited Tuning, das sich besonders durch die Chrome und Edelstahlteile des Ford Ranger Limited Zubehörs darstellt, ebenso zu beobachten wie bei XL und XLT Modellen des Ford Pickups. 

Wir wollen hier kurz auf die meist verwendeten Tuningteile am Ford Ranger eingehen. Das kann jedoch nur ein kleiner Einblick in das Portfolio an Ford Ranger Tuning und Ford Ranger Zubehör werden, denn die Fülle der erhältlichen Teile sprengt mittlerweile jeden Rahmen. 

Verbreiterungen beim Ford Ranger - Ford Ranger Kotflügelverbreiterungen als Ford Ranger Zubehör - unerlässlich für Offroad Bereifung oder Offroad Räder am Ford Ranger der Baujahre 2015 bis 2018

Je nach Einsatzart und Zweck des Ford Ranger, möchten viele Ranger Eigner gewisse Veränderungen an ihrem Fahrzeug vornehmen, um es Ihren persönlichen Bedürfnissen anzupassen. Je nach Nutzung des Rangers stehen zumeist Offroad Felgen mit AT Bereifung auf der Wunschliste. Passend zu den neuen Rädern soll dann natürlich zum einen der Zulassungsfähigkeit Sorge getragen werden, und andererseits möchte man ja auch optisch etwas hermachen. Und da kommen Kotflügelverbreiterungen für den Ford Ranger ins Spiel. Da wären dann die Ford Ranger Kotflügelverbreiterungen, welche für die Modelle des Rangers ab Baujahr 2015, auch für 2016, 2017 und 2018, passend sind. Die meisten Ford Ranger Kotflügel Verbreiterungen bestehen aus ABS Kunststoff, es sind vereinzelt Modelle aus GFK erhältlich. Die Kotflügelverbreiterungen Ford Ranger vermitteln den Offroad Look je nach gewähltem Modell von dezent bis extrem. Es sind verschiedene Modelle der Ford Ranger Kotflügelverbreiterung, die dank einfacher Klebemontage auf den Original Kotflügeln montiert werden, mit oder ohne Zierschrauben erhältlich. Die Montage erfolgt meist ohne Bohrungen in den Kotflügeln. Die Kotflügelverbreiterung schafft Platz in den Radhäusern für breitere Reifen.

Der Ford Ranger ist nicht klein, doch auch dieses Fahrzeug erscheint kraftvoller und eindrucksvoller durch entsprechende Verbreiterung der Radhäuser. Es passt einfach zum Ranger, es passt zum Pickup. Dabei ist es nicht wichtig, ob Ihr Ford Ranger ein Ranger XLT, ein Ford Ranger Limited oder ein Ford Ranger Wildtrak ist. Das Ford Ranger Wildtrak Tuning ist nicht unbedingt einfacher, auch wenn das Fahrzeug bereits viel Ausstattung und sportliche Optik mitbringt.  Durch den Einsatz von Tuningteilen kann der optische Eindruck durchaus positiv verstärkt werden. Eine Ford Ranger Verbreiterung verschafft in jedem Falle dem Fahrzeug ein noch markanteres Aussehen.

Passend zu den Kotflügelverbreiterungen Ford Ranger gleich noch die richtige Höherlegung

Wer an seinem Ford Ranger optisch passende Offroad Reifen auf entsprechenden Ford Ranger Felgen montieren möchte, wird schnell feststellen das es gar nicht so einfach ist. Eine optisch ansprechende Lösung, mit mehr Reifenquerschnitt führt zu einem größeren Raddurchmesser, das wiederum macht gerade beim Ford Ranger schnell weitere Eingriffe erforderlich. Die Höherlegung Ford Ranger wird ein unausweichliches Zubehör für den Pickup. Die maximale Höherlegung um 150 mm fahrwers- und karosserieseitig wird durch eine Kombination eines BodyLiftKits von zehn Zentimetern und mit einem Höherlegungsfahrwerk von nochmals 50 mm ermöglicht. Hierdurch entsteht eine größere Bodenfreiheit, wenn bei dem Bodylift auch etwas eingeschränkt. Mit dem Einsatz von 20 Zoll-Felgen und entsprechender Bereifung kann noch eine weitere Höherlegung erzielt werden. Diese Möglichkeiten funktionieren natürlich auch mit 17 oder 18 Zoll felgen für den Ford Ranger, jedoch wird zunehmends auf die 20 Zoll Varianten zurückgegriffen. Wer nicht gleich ins Extrem möchte, der greift zu einem klassischen Höherklegungsfahrwerk, wie ein Ironman 4x4 oder Old Man Emu OME Fahrwerk für den Ford Ranger. Durch das Höherlegungsfahrwerk wird das Fahrzeug je nach Ausführung zwischen 40 und 50mm höher gelegt. Die Seriendämpfer müssen nicht erneuert werden, wenn man zu sogennaten Fahrwerkshöherlegungen greift. Distanzklötze und Spacer werden dazu vorn oberhalb der Feder, am Domlager verbaut, hinten werden Distanzblöcke zwischen Federn aud Achse montiert. Die Fahrwerkshöherlegungen sind ebenso wie die Höherlegungsfahrwerke passend für die Modelle mit Doppel-, Einzel- und Extrakabine. Mehr zur Höherlegung finden sie in der entsprechenden Kategorie für Ihren Ford Ranger: Ford Ranger Fahrwerk und Höherlegung

Alufelgen Ford Ranger und Ford Ranger Felgen - ob Ford Ranger Offroad Felgen, oder Felgen für die Strasse - für jeden das passende Rad

Wie wir schon bei den Kotflügelverbreiterungen oder den Höherlegungen für den Ranger gesehen haben, gibt es kein zentraleres Thema beim Ford Ranger Zubehör als die Ford Ranger Alufelgen. Die Felgen geben dem Fahrzeug seinen Look, das war schon immer so, und wird auch noch so lange so bleiben, wie die Räder als sichtbares Teil am Fahrzeug montiert sind. Jeder noch so schöne Umbau, sei es ein ford Ranger Offroad Umbau oder ein Ranger für die Stadt, das Endergebnis steht und fällt mit der Wahl der richtigen Felgen und der dazugehörigen Reifen. Eine besondere Auswahl an Alufelgen Ford Ranger sind in der Kategorie Räder als Zubehör für den Ford Ranger zu finden. Der Einsatzzweck und die gewünschte Optik können Sie mit Offroad Look Felgen für den Ford Ranger erzielen. Von bekannten und vertrauten Rädern wie einer Delta 4x4 Klassik B Felge für den Ford Ranger bis zu ausgefalleneren Modellen von TUFF oder ProComp finden Sie im Ktec Shop eine Räderauswahl für den Ford Ranger, die kaum Wünsche offen lässt.

Ford Ranger Zubehör Klassiker - Ford Ranger Frontbügel, Ford Ranger Überrollbügel und Trittbretter oder Schwellerrohre - zeitloses Edelstahl Zubehör

Ein Frontbügel Ford Ranger ist wohl das Zubehör für den Pickup schlechthin. Der Edelstahl Bullfänger gehört nach wie vor für sehr viele zum Pickup wie die Ladefläche. Neben Edelstahl Schwellerrohren oder Trittbrettern sind nur die Ladeflächenbügel, auch Überrollbügel genannt, so mmarkantes Pickup Zubehör. Die meisten Zubehörteile aus dem Segment der Edelstahlteile sind sowohl in polierter, wie auch in schwarzer Ausführung erhältlich. Damit lassen sich passende Kombinationen zu jeder Fahrzeugfarbe perfekt abstimmen.

Nachdem wir nun die gängigsten und augenscheinlichsten optischen Veränderungen betrachtet haben, kommen wir zum praktischen Zubehör für den Ford Ranger. Zu den praktischen Tuningteilen oder Zubehörteilen für den ford Ranger zählen zweifellos Hardtops, Ford Ranger Laderaumabdeckungen und Laderaumwannen. 

Steigern Sie den Nutzwert Ihres Ford Ranger mit Ford Ranger Hardtops, Ford Ranger Laderaumabdeckungen oder Ford Ranger Laderaumwannen

Laderaumwannen gehören zum obligatorischen Zubehör für den Ford Ranger Pickup, für viele werden sie deswegen kaum noch als Zubehör wahrgenommen. Das ändert jedoch nichts an dem praktischen Nutzen. Anders ist es da schon mit Laderaumabdeckungen. Eine Ford Ranger Laderaumabdeckung ist in unseren Breiten schon allein witterungsbedingt ein Zubehör über das man nachdenken muss. Die verschiedenen erhältlichen Laderaumabdeckungen, von Laderaumplanen über große Kunststoffabdeckungen bis hin zu wirklich exklusiven Aluminium Laderaumrollos ist alles zu finden. 

Ford Ranger Hardtop oder auch Hardtop Ford Ranger, eine Frage der Nutzung des Pickups aus dem Hause Ford

Wer seinen Ford Ranger beruflich nutzt, als Handwerker oder Dienstleister, weiß ein Hardtop auf dem Ford Ranger ebenso zu schätzen wie Jäger, Förster oder Outdoor Fans die den Ranger rein privat nutzen. Ein Hardtop macht aus dem Ranger kein SUV, wie die Ladeflächenaufbauten oft verspottet werden. Der klassische Nutzen, eine vom Fahrgastraum abgetrennt Ladefläche zu haben, bleibt nämlich grundsätzlich erhalten. 

Verschiedene Ford Ranger Hardtops sind erhältlich - passend zu Ihren Bedürfnissen gibt es auch das passende Hardtop

Das Hardtop Ford Ranger gibt es in vielen Ausführungen. Für Modelle mit Extra Kabine und Doppelkabine gibt es Hardtops aus Glasfaserverstärkten Kunststoffen, ABS Kunststoff oder Aluminium. Unkompliziert kann das Hardtop wieder entfernt werden. Das Hardtop gibt dem Ford Ranger einen modernen Anstrich. Das Aluminium Hardtop für Doppelkabine ist extrem stabil. Das Dach kann direkt als Gepäckträger genutzt werden, und zwar mit Lasten über 200 kg. Das Produkt ist passend für alle Typen mit Doppelkabine vom Baujahr 2015 bis 2018 und leicht abnehmbar. Die gebräuchlichsten Materialien, aus denen die Hardtops für Pickups hergestellt werden:

Ford Ranger Hardtops Aluminium und Aluminiumblech:

Vorteil eines Aluminium Hardtops am Ford Ranger: Das Aluminium Hardtop wie zum Beispiel ein AluCab Ford Ranger ist extrem belastbar. Ein Dachzelt, diverse Offroad Aufbauten oder auch der Transport von Ladung sind dank der sehr hoch ausgelegten Dachlast kein Problem. Auch Diebstahlschutz, Dichtigkeit und allgemeine Stabilität gegen äussere Einwirkungen sind beispiellos beim Aluminium Hardtop.

Nachteil: Als wirklichen nachteil kann man nur den Preis ins Feld führen. Das etwas höhere Gewicht der Aluminium Hardtops machen die Aufbauten in aller Regel durch den Nutzwert, die gestiegene Dachlast zum Transport und in Fankreisen auch gerade durch die martialische Optik wieder wett. 

Ford Ranger Hardtops aus GFK, glasfaserverstärktem Kunststoff:

Vorteil: Die Vorteile von GFK zur Herstellung eines Hardtops liegen eher beim Hersteller als beim Nutzer. GFK ist relativ kostengünstig herzustellen, die Werkzeuge die benötigt werden sind relitv günstig. Selbst der Formbau, also das direkte Produktionswerkzeug ist günstig herzustellen. Das ist daher interessant, als das Stückzahlen in der Produktion niedrig gehalten werden können. So können selbst ausgefallenere Modelle im engen Kostenrahmen hergestellt werden. Für den Nutzer ergibt sich daraus der Vorteil, das es eine Menge an Hardtopdesigns zum vergleichsweise niedrigen Preis gibt. GFK bringt viele gute Eigenschaften mit, es ist sehr gut lackierbar, sehr stabil bei gleichzeitig geringem Gewicht. Es ist im Schadensfall materialschlüssig reparabel. 

Nachteil: Die Nachteile eines GFK Hardtops sind leider auch nicht zu vernachlässigen. Die Passgenauigkeit hängt stark vom Produktionsprozess ab. GFK als schnell und billig verarbeitetes Spritzlaminat, hat einen hohen Harzanteil, bei gleichzeitig niedrigem Anteil von Glasfasern. Das macht zwar die Herstellung billig, jedoch das Produkt nicht wirklich gut. Die Festigkeit und Flexibilität kommen aus dem richtigen Verhältnis von Harz zu Glasfasern, die Qualität des Laminates hängt stark von der Entlüftung des Laminates ab. Kurz: Der Produktionsablauf hat entscheidenden Einfluss auf die Qualität. Das können Sie aber leider am bereits lackierten Produkt kaum noch sehen, ausser in Extremfällen. Bei extremen Verarbeitungsbeschleunigungen entsteht ein sehr großer Schrumpf, damit ist die Passgenauigkeit dann leider dahin. 

Die bessere Alternative sind hier Ford Ranger Hardtops aus ABS Kunststoffen

Die entscheidenden Vorteile von ABS Kunststoffhardtops auf einen Blick: ABS Kunststoff Hardtops für den Ford Ranger, wie die Aeroklas Stylish Hardops oder Aeroklas Commercial Hardtops Ford Ranger verbinden die optimale Kombination von geringem Gewicht und einer sehr guten Festigkeit. Gefertig im Zweischalen Prinzip, mit einer Aussenhaut und einer Innenschale mit integriertem Metall Trägerrahmen sind bei den ABS Kunststoffhardtops auch problemlos Dachträger montierbar und Dachlasten von 80 oder 100 Kg realisierbar. Der weitere Vorteil von ABS Hardtops liegt ganz klar in der Lebensdauer, der ABS Kunststoff ist selbst unlackiert sehr UV stabil. Und gerade heute, wo Nachhaltigkeit wichtiger ist denn je, zählt natürlich der Aspekt ein 100% recyclebares Produkt zu haben erheblich.

Wo Vorteile sind, sind auch Nachteile, da machen ABS Kunststoff hardtops für den Ford Ranger keine Ausnahme. Die Nachteile auf einen Blick: Ein ABS Kunststoff Hardtop ist teurer als ein GFK Hardtop. Wenn dies nicht so ist, dann sollte Vorsicht geboten sein, denn entweder ist das GFK Hardtop dann maßlos überteuert, oder sie erwerben ein ABS Kunststoffhardtop minderer Qualität. Als weiteren Nachteil muss man beim ABS Kunststoff Hardtop für den Ford Ranger aber dennoch die kleine Auswahl ins Feld führen. Es gibt nur sehr wenige Hersteller die Hardtops für den Ford Ranger aus ABS anbieten, derzeit wären das ARB und Aeroklas. Wobei Aeroklas gerade bei Ford die Erstausrüstung stellt, was klar für die Qualität dieser Hardtops spricht. 

Kunden haben auch gekauft - Ford Ranger ab 2015

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-design.de
info@ktec-shop.de

Ktec-Design
Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr