Räder
Delta Alurad WP 17x8 ET35 silber für Juke ab 2010
Räder
235,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nissan Juke ab 2010 Offroad Felgen - Nissan Juke ab 2010 Felgen

Wer seinen Nissan Juke ab 2010 umbauen, individualisieren oder einfach nur ein wenig schöner machen möchte, kommt an Nissan Juke ab 2010 Alufelgen nicht vorbei. Egal ob hier mit Felgen für den Nissan Juke ab 2010 und Straßenreifen an der Optik gearbeitet wird oder mit 17“ Offroad-Felgen, Offroad Reifen und eventuell sogar Verbreiterungen der Radhäuser oder Höherlegung der extreme Offroad-Look erzielt werden soll. Die Wahl der richtigen Felgen Nissan Juke ab 2010 ist nicht immer einfach, es sind viele Dinge zu berücksichtigen und vor allem zu beachten. Wir haben Ihnen hier eine übersichtliche Auswahl an Nissan Juke ab 2010 Alurädern zusammengestellt um die Suche einfacher zu gestalten.

Tuning und Zubehör Nissan Juke ab 2010 Leichtmetallfelgen - Nissan Juke ab 2010 Alufelgen

Es handelt sich hier um ein extra für die Anforderungen an Geländewagen, SUV und Pick Ups konzipiertes und hergestelltes Nissan Juke ab 2010 Alurad. Diese Nissan Juke ab 2010 Alufelgen zählen mit zu den optimalsten Nissan Juke ab 2010 Offroad Felgen auf dem Markt. Die Offroad Spezialisten Delta 4x4 und Tuff haben diese Nissan Juke ab 2010 Alufelgen mit besonderem Augenmerk auf die Bedürfnisse von Pickup und SUV Fahrern entwickelt. Besondere Festigkeit sowie eine besonders stark beanspruchbare Beschichtung zeichnen diese Nissan Juke ab 2010 Alufelge aus. Somit steht selbst einem Off Road Einsatz mit diesen Nissan Juke ab 2010 Felgen von Delta 4x4 nichts im Wege. Die 17 Zoll Offroad Nissan Juke ab 2010 Alufelge schwarz matt passt optisch und technisch optimal für den Nissan Juke ab 2010.

TUFF Felgen für SUVs

Die Trendmarke TUFF AT aus den Vereinigten Staaten macht seit einiger Zeit mit schicken Aluräder für Nissan Juke ab 2010 und Co. auf sich aufmerksam. Die ersten Designs sind selbstverständlich mit TÜV Gutachten erhältlich. Die geprüfte Traglast kann dem Geländewagen ohne weiteres standhalten und verkraftet auch den einen oder anderen Offroad Einsatz problemlos. Eng wird es leider bei aufgelasteten Fahrzeugen, wenn zum Beispiel Umrüstungen wie Wohnkabine oder ähnliches verbaut sind, hier sind die speziellen Bedingungen und Anforderungen zu beachten.

Nissan Juke ab 2010 Alufelge  - Warum Felgen mit einer hohen Traglast?

Was haben sogenannte Offroad Felgen für Pickups oder SUV  eigentlich gemeinsam? Gar nicht mal so wenig wie zuerst angenommen, denn diese Art von Fahrzeugen benötigen Alufelgen, die den Schwergewichten auch gerecht werden. Und hier kommen wir dann schnell zum Stichwort: Traglast! Eine hohe Belastbarkeit muss nicht unbedingt heißen, dass die Felgen nicht schön sein können, wie man auch an unserer üppigen Offroad Felgen Auswahl im Onlineshop erkennen kann.

Aber warum wird eine hohe Traglast bei Nissan Juke ab 2010 Alufelge benötigt? Die Frage kann leicht beantwortet werden, denn eine Offroad-Felge kann Fahrzeuge mit „Gewichtsproblemen“ problemlos tragen. Eine normale Felge ohne eine entsprechende Verstärkung an den neuralgischen Punkten kann unter der hohen Last im schlimmsten Falle sogar brechen. Aber keine Sorge, das schöne Design muss bei einer Offroad Felge dennoch nicht leiden. Die speziell angefertigten Offroad Felgen für Transporter, Pick-up oder SUVs bestehen aus einer speziellen Aluminium-Legierung. Sie sind extrem fest und halten damit eine vorgegebene maximale Traglast aus. Es gibt sie mit 5 oder 6-Loch-Anbindung.

Welchen Felgenhersteller bieten Offroad Felgen mit einer hohen Traglast an?

Felgen mit hoher Traglast bieten Offroad Spezialisten wie Delta 4x4 oder Tuff A.T an Die Offroad Felgen Tuff A.T. stehen für ein absolut außergewöhnliches Design in Sachen Offroad Räder und Felgen. In den vergangenen Jahren hat sich die amerikanische Kultmarke Tuff A.T. auch in Europa einen sehr guten Ruf erarbeitet. Neben den ansprechenden Designs für jeden Geschmack und allen möglichen Lochkreisanbindungen überzeugen die Räder mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Seit diverse Räder mit TÜV Gutachten erhältlich sind, sind keine Hürden mehr zu nehmen und der Weg ist frei für Ihre neuen Nissan Juke ab 2010 Offroad Felgen.

TUFF A.T. "... the fastest growing off road wheel brand from U.S."

Tuff A.T. steht für ein absolut außergewöhnliches Design in Puncto Offroad Räder und Felgen. In den vergangenen Jahren hat sich die amerikanische Kultmarke Tuff A.T. in Europa einen sehr guten Ruf hart erarbeitet. Neben den ansprechenden Designs für jeden Geschmack und allen möglichen Lochkreisanbindungen, überzeugen die Räder mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Seit diverse Räder mit TÜV Gutachten erhältlich sind, darunter natürlich auch die Nissan Juke ab 2010 Felgen, sind keine offiziellen Hürden mehr zu nehmen.

Fuel Offroad Wheels

Fuel Offroad stellt die fortschrittlichsten Offroad-Räder her und bietet die neuesten Innovationen auf dem Markt und das nicht nur für 17 Zoll Nissan Juke ab 2010 ab 2010 Offroad Felgen. Gegründet im Jahr 2009 von MHT Luxury Alloys, einem der vertrauenswürdigsten und am längsten bewährten Unternehmen im Bereich automobile Felgen in den USA, hat Fuel Offroad die Aufmerksamkeit der meisten Offroad-Enthusiasten mit innovativen Designs, Ausstattungen und technologischen Fortschritten erobert.

Bei Fuel Offroad ist man besonders stolz auf die Fähigkeit, jedem Offroad-Enthusiasten die gewünschte Ästhetik und Funktion in einer Vielzahl von Ausstattungen zu bieten. Fuel-Offroad bietet heute die umfassendste Räderpalette auf dem Offroad-Markt.

Dotz - Räder die überzeugen

Dotz gehört zur Allcar Gruppe und gilt seit einigen Jahren als führende Marke im Bereich Tunerräder in Europa. Starke Designs, Innovationskraft und sichere Produkte machen DOTZ Wheels zu einem Statement am Fahrzeug.

Dotz Wheels für Pickups und SUVs

Im Bereich der Pickup Fahrzeuge und SUV hat DOTZ sich vor allem mit seiner Stahlfelge für Offroad Einsätze einen Namen gemacht. Ob Nissan Juke, Toyota Hilux oder Mitsubishi L200 und viele andere, hat kaum ein Rad die Offroad Szene erobert wie die DOTZ Stahlfelge DOTZ Dakar.

PRO COMP USA - Offroad Felgen und mehr

Seit 1992 stellt Pro Comp USA hochwertige, besonders langlebige Produkte für On- und Offroad-Fans her. Darunter Reifen, Räder, Federungen, Stoßdämpfer und vieles mehr. Federungssysteme und Fahrwerkskomponenten waren das ursprüngliche Fundament von Pro Comp USA und sie sind bis heute eine der größten und Umsatz - stärksten Abteilungen des Unternehmens.

1998 hat Pro Comp begonnen Reifen herzustellen und ist dann zu den Top-Reifenherstellern in der Aftermarket-Industrie in den USA aufgestiegen. In Europa sind Pro Comp Reifen eher Ausnahmen.

Der nächste Schritt nach vorn wurde durch die Veröffentlichung der Pro Comp Felgen im Jahr 2001 unterstützt. Seit Beginn an verfolgt Pro Comp bei den Rädern eine einfache Strategie. Pro Comp hat sich auf die Fahnen geschrieben, der Hersteller mit den haltbarsten und belastbarsten Felgen auf dem Markt zu sein, vielleicht auch für Nissan Juke ab 2010 Offroad Felgen?

Nissan Juke ab 2010 Alufelgen – Was sagt der TÜV?

Das Gute ist, viele Offroad Felgen Hersteller bieten ihre Felgen in verschiedenen Größen von 16 bis 23 Zoll an. Jedoch zeigen sich Teilegutachten für Offroad Felgen mit hoher Traglast da schon meist weniger tolerant: Hier ist der Spielraum bezüglich Reifengröße oft so stark begrenzt wie die Zeichen-Anzahl bei Twitter. Dazu sind die Auflagen für andere Reifengrößen meist sehr komplex.

Daher gilt in der Regel: Wird die Offroad-Bereifung breiter als bei der Serie, muss die Umbaumaßnahme zur Abnahme beim TÜV.

Die Zeiten ändern sich – Heute gibt’s große Auswahl an Nissan Juke ab 2010 Alufelgen

Belastbare Felgen mit einer Radlast ab 800 kg bieten heute viele Hersteller an. Das sah in den 90er Jahren noch ganz anders aus, denn da stand nicht wie heute an jeder Ecke ein großer SUV am Straßenrand. Der erste größere SUV, der Toyota RAV4 kam 1995 auf unsere Straßen und seitdem steigen die Zulassungszahlen enorm an. Heute sind die SUV, Sport Utility Vehicle, nicht mehr von unseren Straßen wegzudenken und fast jeder Autohersteller bietet einen SUV in den Modellreihen. Für diese großen und recht schweren Fahrzeuge gelten natürlich besondere Regeln in puncto Felgen- und Reifenwahl.

16, 17 18, 19, 20, 21 oder 22 Zoll Offroad Alufelgen für SUV

Das hohe Fahrzeuggewicht moderner SUV oder in unserem Fall Nissan Juke ab 2010 bedeutet eine hohe Belastung für die Felgen. Einige der Schwergewichte bringen heute um die 2.5 Tonnen auf die Waage. Von daher zeichnen sich die Alufelgen für SUV und Geländewagen durch eine besonders hohe Festigkeit aus. Sie müssen enormen Belastung und Spannungen standhalten, daher werden diese Offroad Felgen auch speziell für die hohen Anforderungen dieser Fahrzeuge gemacht. Natürlich sollte eine Offroad Felge auch eine gewisse Größe haben, um nicht im Radkasten unterzugehen. Je nach SUV und Geländewagen Modell empfehlen wir vom Ktec Shop Offroad Felgen zwischen 16 und 22 Zoll.

Der richtige Weg zur Nissan Juke ab 2010 Alu- Felge

Gemäß dem Motto: spezielle Autos brauchen auch spezielle Reifen. Das gilt selbstverständlich auch für die Nissa Juke ab 2010 Alufelgen. Durch das hohe Fahrzeuggewicht sind auch die Reifen einer starken Belastung  ausgesetzt, denn die Masse drückt von oben auf den Reifen. Um bis zu 35% höher ist der Schwerpunkt bei diesen Fahrzeugen und daher erhöht sich auch die sogenannte Rad-Traglast.

Fragen und Antworten rund um Gutachten & TÜV Offroad Felgen:

Muss man eine Offroad Felge eintragen lassen?

Ob die gewünschten Offroad Felgen dem TÜV vorgeführt werden müssen, lassen sich dem Gutachten entnehmen. Steht zum Beispiel die A01 oder 11A unter den Auflagen zu Ihrer Rad-Reifen-Kombination, ist eine Prüfung beim TÜV auf jeden Fall notwendig.

Welche Offroad Felgen kann ich auf meinem Auto fahren?

Wir von Ktec Shop machen es Ihnen einfacher, die passenden Offroad Felgen für Ihr Fahrzeug zu finden. Wichtig ist, dass die gewählte Felge vom TÜV für ihr Fahrzeug freigegeben ist. Daher haben wir ihnen die passenden Offroad Felgen für ihr Fahrzeugmodell bereits sortiert und aufgeführt. 

Was bedeutet der Lochkreis bei Felgen?

Viele Felgen unterscheiden sich im Lochkreis. Der Lochkreis (auch LK genannt) ist der Abstand der Radschrauben. Neben der richtigen Anzahl der Bohrlöcher für die Radschrauben muss der Lochkreisabstand stimmen, um die Felge auf der Bremstrommel bzw. Bremsscheibe befestigen zu können.

Aber nicht jede Felge ist für jedes Fahrzeugmodell geeignet. Die Maße der neuen Offroad Felgen müssen in Hinblick auf den Lochkreis der originalen Alufelgen übereinstimmen. Anderenfalls lässt sich das neue Offroad-Rad nicht an der Achse des Fahrzeuges montieren.

Mit den folgenden Kriterien kann der passende Lochkreis ermittelt werden:

  • Lochanzahl
  • Abstand der Löcher
  • Durchmesser des Lochkreises
  • Durchmesser der Löcher
  • Größe der Radnabenbohrung

Offroad Felgen – Welche Lochanzahl?

Anders als bei normalen PKW, die über vier oder fünf Bolzenlöcher in den Felgen verfügen, haben schwere SUV oder Pickups oft mehr, denn sie verfügen über bis zu sechs Bohrlöcher, wie auch hier.

Was bedeutet das Offroad Felgenmaß im Klartext für meine Offroad Felgen?

Neben der Lochkreisangabe gibt es auch noch andere wichtige Angaben, die sich auf der Felge befinden, wie beispielsweise: 7.50 x 17 ET 38 LK 6 x 139,7

Doch was heißt das genau?

Hier die Auflösung:

7,50 = Ist die Felgenbreite in Zoll

x = Kennzeichnung für den Aufbau der Felge: Tiefbettfelge

17 = Der Felgendurchmesser in Zoll

ET 38 = Die Einpresstiefe in mm

LK 6x139,7 = Anzahl der Löcher und der Lochkreisdurchmesser

Im Fahrzeugschein oder Brief kann zudem die Angabe VA 7.50 x 17 ET 38 LK 6 x 139,7 stehen, womit die Bereifung für die Vorderachse bzw. bei HA 7.50 x 17 ET 38 LK 6 x 139,7 für die Hinterachse gemeint ist.

Was bedeutet die Einpresstiefe bei Offroad Felgen?

Die Einpresstiefe (kurz ET genannt) bei einer Alufelge bezeichnet den Abstand zwischen der Felgenmitte und der inneren Auflagefläche der Felge. Je kleiner die Einpresstiefe, also der Abstand von Radnabe zur Felgenmitte, desto weiter steht das Rad nach außen. Die Spur wird durch eine geringere Einpresstiefe folglich breiter. Eine breite Spur mögen viele Fahrer, nicht nur wegen der Optik, sondern weil so auch das Fahrzeug stabiler auf der Fahrbahn liegt und in Kurvenlagen wesentliche Vorteile bringt. Neben der Einpresstiefe lässt sich die Spurbreite durch Spurverbreiterungen, auch Distanzscheiben oder Distanzringe genannt, verändern.

Kunden haben auch gekauft - Nissan Juke ab 2010

Kunden haben auch gekauft - Nissan Juke 2010 bis 2016

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-shop.de

 

Ktec-Design

Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

09.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr