Bremslichtcover
Bremslichtcover V2 für den Ford Ranger T6 2012 bis 2015
Bremslichtcover V2 für den Ford Ranger T6 2012 bis 2015
Bremslichtcover
89,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bremslichtcover V1 für den Ford Ranger T6 2012 bis 2015
Bremslichtcover V1 für den Ford Ranger T6 2012 bis 2015
Ranger 2012 bis 2015
89,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt mit Bremslichtcover Ford Ranger 2012 bis 2015 die Optik aufwerten

 

Wie Bremslichtcover Ford Ranger 2012 bis 2015 das Auto aufpolieren

Wer einen Ford Ranger besitzt, wird schnell auch darauf kommen, ihn optisch aufwerten zu wollen. Dies kann über vielerlei Wege geschehen und bereits in solchen Kleinigkeiten wie dem Bremslichtcover Ford Ranger verankert sein. Bei diesem Tuningteil ist es jedoch wichtig, nicht nur auf die Optik zu achten, sondern auch gleichzeitig auf die gesetzlichen Bestimmungen. Denn anders als bei Auspuffblenden oder aber diversen Zierleisten ist hier ein Bereich des Fahrzeuges angesprochen, welcher strengen gesetzlichen Richtlinien entsprechen muss. Nachfolgend nehmen wir uns einmal die Bremslichtcover vor, erklären was erlaubt ist und was nicht und vor allem, wie man sie nach dem Kauf richtig einbauen kann.

Wozu man Bremslichtcover Ford Ranger einsetzen kann

Bremslichter am Fahrzeug sind essentiell und sollten eigentlich immer funktionieren, da sie gesetzlich vorgeschrieben sind. Seit einigen Jahren haben Autobauer es zu einer Mode gemacht, neben den beiden Hauptleuchten auch noch eine dritte Leuchte in der Mitte, oberhalb der Heckscheibe anzubringen. Die Idee dahinter besteht darin, dass diese Leuchte sich direkt auf Augenhöhe befindet und daher eher vom Fahrer dahinter gesehen wird als die beiden anderen Leuchten. Inzwischen ist sie bei allen Fahrzeugen vorgeschrieben, die zur EG-Fahrzeugklasse M1 gehören. Außerdem ist sie bei anderen mehrspurigen Fahrzeugen zulässig. Bei dem Bremslichtcover Ford Ranger wird ausschließlich die Drittleuchte angesprochen, die sich in der eben erwähnten Mitte oberhalb der Heckscheibe befindet. Das Cover soll bezwecken, die Leuchte mit einem zusätzlichen Schriftzug auszustatten oder aber die Leuchte optisch zu verkleinern. In diesem Fall erscheint beispielsweise auf der dritten Rückleuchte der Schriftzug 'Stop!' wenn gebremst wird. Rotes Licht löst beim Hintermann oftmals schon eine Reaktion aus, ein entsprechender Schriftzug verdeutlicht den Moment jedoch häufig noch mehr.

Bremslichtcover Ford Ranger für etwas mehr Sicherheit

Wie bereits kurz angesprochen, kann ein Schriftzug nachdrücklicher sein als die bloße Beleuchtung. Deshalb sind Bremslichtcover Ford Ranger durchaus eine gute Idee zur Erweiterung des Fahrzeuges und zum leichten Tuning. Selbst wenn das Fahrzeug nicht mehr anderen Tuningteilen ausgestattet ist, kann die Blende dazu beitragen, dass man sich im Straßenverkehr etwas sicherer fühlt. Denn sie fasst prinzipiell dass in Worte, was man dem dicht auffahrenden Hintermann am liebsten entgegenrufen möchte und gewährleistet somit ein weiteres Quäntchen um sich wohler zu fühlen. Die rote Farbe der dritten Bremsleuchte ist zwar für viele das Signal direkt auf die Bremse zu treten, in Verbindung mit dem Wort 'Stop!' ist jedoch eine weitere Reaktion im Gehirn ausgelöst und somit eine schnellere Reaktion möglich.

Die Bestimmungen für die Bremslichtcover Ford Ranger 2012 bis 2015

Grundsätzlich gilt: Ein Fahrzeug muss hinten stets mit roten Rückleuchten ausgestattet sein, einem Rückfahrscheinwerfer und den entsprechenden Richtungszeigern in der Farbe gelb. Das dritte Bremslicht wird in der Regel mit einer roten Beleuchtung ausgestattet. Die Nachrüstung und auch die reguläre Manipulation (ergo jegliche Veränderung an der Beleuchtung) ist eigentlich verboten. Daher muss man hier ein wenig vorsichtig sein, womit man sein Fahrzeug tunt. Selbst andere Scheinwerfer müssen grundsätzlich eine allgemeine Bauartgenehmigung (ABG) und ein EU- beziehungsweise ein ECE-Prüfzeichen vorweisen können. Bezüglich der Rückleuchten ist in jedem Fall vorgesehen, dass beide roten Bremslichter nicht in ihrer Beleuchtung beeinflusst oder manipuliert werden dürfen.

 

Spezialfall Drittleuchte - Dies gilt für die Bremslichtcover Ford Ranger

Die Bestimmungen für das dritte Rücklicht sind etwas lascher wenn es bestimmten Zwecken folgt, muss allerdings auf einer entsprechenden Zulassungsstelle erlaubt werden. Die in unserem Shop erhältlichen Bremslichtcover Ford Ranger besitzen kein Teilegutachten, weswegen jeder Käufer eine separate Eintragung in die Fahrzeugpapiere vornehmen muss. Nur so ist gewährleistet, dass es im Nachhinein keinerlei böse Überraschung gibt. Übrigens: Es gibt Länder, in denen die Drittleuchte nach wie vor verboten ist, sofern sie nachgerüstet wurde. Dazu gehören beispielsweise die Niederlande. Fährt ein Deutscher in die Niederlande für einen Urlaub, sollte er vorher sicherstellen, dass er seine Drittleuchte abklemmt. Dies wird sogar unterwegs, wird man angehalten, von der dort tätigen Polizei verlangt. Kombiniert wird das sogar mit einem entsprechenden Bußgeld. Wer schon einmal in den Niederlanden angehalten wurde, weiß dass dort die Bedingungen etwas verschärfter sind als innerhalb Deutschlands und eine Kleinigkeit unter Umständen umgehend mit einem Fahrverbot bestraft wird.

Die korrekte Montage der Bremslichtcover Ford Ranger

Wenn ein Tuningteil leicht anzubringen ist dann sind es die Bremslichtcover Ford Ranger. Denn sie werden lediglich verklebt. Sie verfügen auf der Rückseite über ein aufgebrachtes Spezialklebeband, bei dem man lediglich die Folie abziehen muss um sie anschließend auf der Heckscheibe anzubringen. Dementsprechend leicht lässt es sich später auf Wunsch wieder entfernen. Falls eine Lackierung gewünscht ist, sollte diese im Vorfeld erfolgen und das Teil erst hinterher aufgebracht werden. In der Regel ist die Lackierung aber kein Muss und das Tuningteil kann ohne weiteres aufgeklebt werden. Die Hinzuziehung eines Fachmannes ist in der Regel nicht erforderlich. Ist man sich jedoch wegen der Bestimmungen nicht ganz sicher, kann er dabei helfen offene Fragen zu klären.

Weitere Tuningteile neben dem Bremslichtcover Ford Ranger 2012 bis 2015

Selbstverständlich gibt es auch noch weitere Tuningteile, um die Optik des Ford Ranger aufzuwerten. So kann beispielsweise die eine oder andere Blende das Fahrzeug optisch schöner gestalten und ist binnen weniger Minuten angebracht. Daneben sind auch größere Teile wie eine Verkleidung des Kotflügels möglich. Spurverbreiterungen lassen das Auto bulliger erscheinen und sind auf der Straße schlichtweg ein Hingucker. Die Bremslichtcover Ford Ranger sind nur ein kleines Element, mit dem man jedoch vieles bewirken kann. Insbesondere für jene, bei denen irgendwie immer der Hintermann zu dicht auffährt, kann das Bremslichtcover Wunder wirken und sieht dabei auch noch recht stylisch aus.

Fazit - Bremslichtcover Ford Ranger ist durchaus nützlich

Das dritte Bremslicht ist inzwischen so etwas wie Standard bei vielen Fahrzeugen geworden. So auch bei dem Ford Ranger. Das Fahrzeug verfügt seit einigen Jahren über die Leuchte, die sich mit dem Bremslichtcover Ford Ranger noch aufwerten lässt. Hierbei sollte man sich in jedem Fall vorher informieren, ob sie überhaupt erlaubt ist. Was aber auch nach dem Kauf bei einem Fachmann möglich ist, der die Blende umgehend montiert. Die Selbstmontage ist selbstverständlich auch möglich und sehr unkompliziert. Dank der Ford Ranger Bremslichtcover erhält das Fahrzeug ein kleines Extra, welches unterwegs jedoch eine erhebliche Wirkung auf andere Verkehrsteilnehmer haben kann und selbst etwas mehr Sicherheit vermittelt.

Kunden haben auch gekauft - Ford Ranger 2012 - 2015

Über Ktec-Design

Ktec-Design ist seit 1999 im Bereich der individuellen Fahrzeugveredelung tätig. Neben der Modifikation von Fahrzeugen liegt unser Hauptaugenmerk auf der Entwicklung und Fertigung von Tuning und Stylingparts aus kalthärtenden Kunststoffen, sowie dem Vertrieb von Zubehör und Offroad Produkten für Pick Ups und Geländefahrzeuge. Mit dem Vertrieb von Stylingprodukten, wie Scheinwerfermasken, Rückleuchtenrahmen oder Lufthutzen, Fahrwerkskomponenten von Stossdämpfern über Lenkungsdämpfer bis hin zu Komplettfahrwerken, Edelstahlzubehör vom Frontbügel bis zum Trittbrettsatz oder Satz Schwellerrohre, Beleuchtungstechnik wie Rückleuchten, Zusatzscheinwerfer, Tagfahrleuchten, LED Lightbars und weiteres Zubehör. Heute ist KTEC-Shop einer der größten Anbieter für Offroad und Zubehör für Pick Up Fahrzeuge.

Kontaktieren Sie uns

sample+49 386 761 398 95

sampleinfo@ktec-design.de
info@ktec-shop.de

Ktec-Design
Schwaaner Str. 19; 18246 Selow

 

BÜROZEITEN / TELEFONZEITEN

telefonisch erreichen Sie uns unter 
+49 386 761 398 95 

Montags bis Freitags jeweils von

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie von
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr